Kindeswohlgefährdung per Gesetz

Bewertet mit 5.00 von 5 basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

22,90

Weiter zur Leseprobe.

Weiter zur Ebook-Version.

Artikelnummer: kgpg1

Beschreibung

Kindeswohlgefährdung per Gesetz – Selbsthilfe & Lösungen ist der einzigartige Familienratgeber, der Ihnen und Ihrer Familie exklusive Informationen vermittelt, mit denen Sie Geld und Zeit mit Ihren Kindern sogar in schwierigen Scheidungs- und Trennungskonflikt gewinnen können. Gängige Kindeswohlkriterien zum Kindeswohl werden untersucht und widerlegt. Neue sichere und am tatsächlichen Kindeswohl orientierte Thesen werden erklärt. In der Folge erhalten wir eine Ermessensreduzierung auf Null mit der Folge, dass für das Kind die gemeinsame Sorge, die Betreuung 50/50 und keinen Unterhalt zu zahlen, letztlich die sicherste und gesündeste Variante für Ihr Kind ist, wenn Uneinigkeit der Eltern besteht.

Liebende, Eltern und Kinder sind Opfer der staatlichen Systematik. Die Profiteure sind Gutachter, Anwälte und sogar der Staat selbst. Wir wollen Ihnen nicht nur aufzeigen, dass mit Ihrem „Streitleid“ Profit gemacht wird und wie dieser zu Lasten von Ihnen und Ihren Kindern, unter Missachtung von Grundrechten ausgetragen wird, sondern auch, wie Sie sich und Ihren Partner bzw. Ihre Familienbande davon befreien können. Sie werden mit Hilfe dieses Buches, auch als juristischer Laie jede richterliche Aussage und jedes familiengerichtliche Gutachten hinsichtlich einer prognostizierten Aussage zum Kindeswohl als Absurdität erkennen und an Schlagfertigkeit gewinnen. Sie werden selbst Ihr eigener und vor allem billigerer und besserer Anwalt in Familienangelegenheiten sein können. Sie werden lernen zu erkennen, wie Sie staatliche Eingriffe, sogar die in Ihr Vermögen, legal aushebeln bzw. umkehren. Wir zeigen Ihnen, dass Sie mittels einer sinnvollen Ausgestaltungsmöglichkeit der Betreuungszeiten sogar das eigene Vermögen staatlich subventioniert bekommen, um nicht selten mehr als monatlich 300 bis 1000 Euro. Sie werden endlich kostenlose Lösungswege finden, wie Sie sich und Ihre Familie von den aufgezwungenen, künstlich geschürten Streitigkeiten des Staates befreien. Damit können Sie wieder gesund für sich und Ihre Kinder da sein.

Das Buch beinhaltet unter anderem eine nützliche Elternvereinbarung, etliche Musteranträge und sogar einen konkreten für Sie strukturierten und praxisnahen Gerichtsleitfaden.

1 Bewertung für Kindeswohlgefährdung per Gesetz

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Lydia Meyer

    Ich habe das Buch gelesen, weil mir gesagt wurde, es sei „Die Bibel des Kindeswohls“. Ich kann mich dem nur anschließen, wobei Väter vermutlich die Hauptzielgruppe sind, auch wenn es theoretisch auch Mütter treffen kann.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.